Wenn sich selbst die Wirtschaftswoche zu dem Thema Gold bei ebay kaufen äußert, dann scheint das Interesse an Edelmetallen in Barren oder Münzen nach wie vor groß zu sein. Die Interesse vieler Privatanleger ist verständlich, wirft man einen Blick auf die aktuelle Nachrichtenlage in der von neuen Staatsschulden in der Höhe von 509 Mrd. Euro bis zum Jahr 2013 und einer dann vorhandenen Gesamtverschuldung von 2.000 Mrd. Euro die Rede ist, scheint eine Anlage in Sachwerte mehr als sinnvoll.

Inflation so sehen es nicht wenige Fachleute ist der einzige Weg um als Staat aus der Schuldenfalle zu entgehen. Als Absicherung gegen dieses Szenario empfiehlt man Privatanlegern neben Aktien vor allem Sachwerte wie Immobilien – oder für diejenigen, die nicht gleich hunderttausende Euro anlegen möchten: Edelmetalle.

Sollte man Gold & Silber wirklich im Onlineauktionshaus kaufen?

Die Frage „Gold kaufen bei Ebay„, der sich Claudius Kirchhoff (Frankfurt) stellte ist die logische Konsequenz der mittlerweile eingetretenen Lieferengpässe vieler Online-Edelmetall-Händler bei denen Goldmünzen knapp und Lieferzeiten lang geworden sind. Privatanleger suchen sich eben einen anderen Verkäufer, wenn die bereits bekannten nicht oder nur zu einem nicht zufrieden stellenden preis liefern können. Ebay oder auch Hood als Ausweg zu sehen scheint aber – das ist auch ein selbst gewonnener Eindruck – auch nicht die perfekte Lösung. Zum einen bekommt der Käufer hier nicht zwangsläufig einen besseren Preis als beim Händler, zum anderen ist die Gefahr vielleicht nicht das pure Gold zu bekommen, was man eigentlich haben wollte vergleichsweise groß.

Edelmetalldiscount.com-Shop oder Gold & Silber Fonds

Als Ausweg bietet sich da eine Goldbeteiligung wie z.B. SOLIT Gold & Silber an, die günstig über den Großhandel Großbarren bezieht und damit den Aufpreis zwischen Materialwert und Einkaufspreis (Spread) für den Privatanleger deutlich verringert. Oder aber einige der neueren Edelmetall Online-Shops, die von großen Münzhändlern betrieben werden, die erst relativ spät erkannt haben, dass Münzkäufer nicht zwingend auch Sammler sein müssen und gerne günstig in Gold- und Silberbarren (Münzen) investieren möchten, weil sie eher Interesse an dem Material und weniger an dessen Währung und Sammlerwert hegen.

Einen dieser Shops gibt es mittlerweile unter Edelmetalldiscount.com zu besuchen – und auch hier gilt die eigene Erfahrung: Der Preis stimmt, die Qualität ebenso. Ebay kann warten.

0 0 0 0 0