• Welche Lebensversicherer den Nullzins überleben können

Die Geldpolitik der EZB hat den Zins für sichere Anlagen praktisch abgeschafft. Das bedroht viele deutsche Versicherer mit ihren hohen Zinsversprechen – manche von ihnen auch existenziell.

» Zum Artikel “ Welche Lebensversicherer den Nullzins überleben können“, Die Welt Online vom 23. April 2015

  • Sicherer Hafen Gold – Epochale Draghi-Blase

Gastbeitrag von Martin Mack und Herwig Weise: Dank weltweit steigender Schulden klettern die Vermögenspreise immer weiter. Gold bleibt im Umfeld einer zum Scheitern verurteilten experimentellen Geldpolitik die ultimative Hartwährung

» Zum Artikel „Sicherer Hafen Gold – Epochale „Draghi-Blase“, Wirtschaftswoche Online vom 14. April 2015

  • Schwache Gemeinschaftswährung – So werden Anleger zu Euro-Profiteuren

Der Euro ist schwach. Und das dürfte auch noch einige Zeit so bleiben. Anleger können damit ein gutes Geschäft machen.

» Zum Artikel „Schwache Gemeinschaftswährung – So werden Anleger zu Euro-Profiteuren „, FAZ Online vom 23. April 2015

  • Für zukünftige Erfolge: der Realtime Future Trader von GodmodeTrader

Konsequente, harte Arbeit, Bereitschaft, an der eigenen Disziplin zu feilen und Verständnis für konzeptionelles Traden – ohne diese Faktoren kann laut Uwe Wagner kein stetiger Handelserfolg erzielt werden. Er selbst ist seit 23 Jahren beruflich aktiver Day-Trader und betreut einen eigenen Ausbildungs- und Trading-Service bei GodmodeTrader (www.godmode-trader.de).

Wie in einem Handelsraum können sich die Abonnenten des „Realtime Future Trader“ auf der Investment- und Analyseplattform Guidants (www.guidants.com) mit ihm, seinem Team und untereinander austauschen. Im Fokus: der Future-Handel des DAX, des FDAX und des Bund-Future. Alle Handelsstrategien und Handelssysteme werden schriftlich als Regelwerk bereitgestellt.

  • Deutschlands Größte Fonds-Statistik zum Download

Deutschlands größte Fonds-Statistik: Über 7.200 Fonds, 36.000 Performance-Kennzahlen, 218 Kategorien, 9 Ratings je Fonds, auf über 100 Seiten.

» DER FONDS – Fonds-Statistik Ausgabe April 2015

Mit den gesunkenen Renditen für Staatsanleihen der Industriemärkte sind Unternehmensanleihen in den vergangenen Jahren immer stärker in den Fokus der Investoren gerückt. Der Markt ist zwar deutlich gewachsen, birgt aber durchaus Liquiditätsrisiken. In der aktuellen Ausgabe von „DER FONDS“ finden Sie den

» Crashtest –  Die besten globalen Fonds für Unternehmensanleihen.

» Zum Fonds-Portal auf Fondsvermittlung24.de

 

0 0 0 0 0