Gute Vorzeichen für Deutsche DAX Unternehmen – wie die Fondsgesellschaft Fidelity jetzt in einer Presseveröffentlichung feststellt, waren die Aussichten für Deutsche Großunternehmen bereits seit einiger Zeit nicht mehr so gut wie jetzt.
Verglichen mit den Indices für „kleinere“ Unternehmen, MDAX und SDAX hat sich der DAX weniger positiv entwickelt, obwohl grade die im DAX notierten Großunternehmen eine hervorragende Marktstellung besitzen. Geringe Verschuldungsquote, beendete Umstrukturierungen, weiterhin steigende Gewinne und eine international starke Wettbewerbsposition sind gute Argumente – so Fidelity – in deutsche Aktien zu investieren.
Insgesamt sieht man bei Fidelity Investments die Zeit der großen Unternehmen gekommen. Bei kleineren sind Übernahmepotentiale und Optimierungspotentiale bereits auf einem hohen Niveau, deutliche Steigerungen sind zum aktuellen Zeitpunkt eher nicht vorstellbar. Anders dagegen bei Großunternehmen, während MDAX und SDAX im Zeitraum August 2002 bis Juli 2007 um 215,1 Prozent, bzw. 189,8 Prozent gestiegen sind, hinkt der DAX mit nur 104,3 Prozent den „Kleinen“ deutlich hinterher.
Eine größere und vor allem finanzstarke Gruppe von Investoren scheint hier ähnliche Ansichten zu vertreten und investiert bereits wieder in Deutschland, anders ist der Kursaufschwung der letzten zwei Wochen sicherlich nicht zu erklären. Die Zahlen des heutigen Tages: DAX +73,19 Punkte auf 7.721,77 Punke DAX, entspricht einen Plus von 0,96 Prozent auf Tagesbasis.
Wem die Auswahl von Einzeltiteln zu mühselig ist, der kann auch auf einen der zahlreichen Investmentfonds mit Schwerpunkt Großunternehmen Deutschland zurückgreifen, interessante könnte Dabei zum Beispiel sein:

Ein Fonds, der der klein und groß mischt und dabei zu einem überzeugenden Ergebnis aus Sicht der Anleger gelangt ist übrigens, der FPM Funds Stockpicker Germany All Cap (ISIN LU0124167924). Überzeugend durch einen Wertzuwachs von 236,37% während der letzten 5 Jahre.

Weitere Fonds Vergleichsmöglichkeiten finden Sie hier – Fondsinformationsportal

0 0 0 0 0