PatriarchSelect Fondsvermögensverwaltung Trend 200

Das Schreckgespenst der Negativzinsen geht um. Strafzinsen für private Sparer kann der Bundesverband Deutscher Banken nicht ausschließen. Viele Anleger sind in eine Art Schockstarre verfallen und legen ihr Geld weiterhin zu Minizinsen auf Tagesgeldkonten und Sparbüchern an. Einen Ausweg können Vermögensverwaltungsstrategien bieten. Mit einem klaren Blick auf das bestimmte Anlageziel legen Vermögensverwalter den Anlagebetrag breit gestreut über verschiedene Anlageklassen an. Entscheidend für den langfristigen Anlageerfolg ist die Auswahl des geeigneten Vermögensverwalters, dessen realer Leistungsnachweis über viele Börsenzyklen ein entscheidendes Auswahlkriterium sein sollte.

Professionelle Vermögensverwaltung mit Kapitalabsicherungsstrategie

Die DJE Kapital AG, einer der erfolgreichsten Vermögensverwalter mit über 40 Jahren Jahren Erfahrung, investiert die Anlagebeträge anhand der für die jeweilige Anlagestrategie festgelegten Kriterien in Investmentfonds der Anlageklassen Aktien, Rohstoffe, Renten, Absolute Return und Geldmarkt. Je nach Einschätzung der aktuellen Entwicklungschancen kann der Aktienteil bis zu 20% über- oder untergewichtet werden. Der Risikomanagement-Ansatz der PatriarchSelect Fondsvermögensverwaltung Trend 200 unterscheidet sich dabei deutlich von klassischen Vermögensverwaltungsstrategien. Diese sind in der Regel immer investiert und leiden somit besonders, wenn Kurse in vielen Anlageklassen gleichzeitig fallen, wie es in akuten Krisenphasen oft der Fall ist. Das damit verbundende Verlustrisiko wird mit dem innovativenTrend 200-Ansatz verringert.

Dank der 200-Tage-Linie perfekt investiert

 


Die 200-Tage Linie

Eine der bekanntesten Indikatoren aus der Charttechnik ist die 200-Tage-Linie. Hierbei wird aus den letzten 200 Tageskursen eines Wertes der Durchschnittskurs ermittelt und dieser graphisch dem jeweiligen Tageskurs desselben Wertes gegenübergestellt. Schneiden sich die beiden so entstehenden Verlaufslinien, leitet man daraus Kauf- und Verkaufssignale ab.


Die Suche nach dem perfekten Zeitpunkt zum Ein- und Ausstieg in ein zuvor qualitativ ausgewähltes Investment ist vermutlich so alt wie die Börse selbst. Bei der PatriarchSelect Fondsvermögensverwaltung Trend 200 kommt die 200-Tage Linie als Investitionsindikator zum Einsatz. In Krisenzeiten werden die Zielinvestments automatisch in Geldmarktfonds investiert. Auf diese Weise schaut sich der Anleger fallende Märkte zum Großteil einfach vom Seitenrand an. In steigenden Phasen wird wieder frühzeitig in die von der DJE Kapital AG empfohlenen Zielfonds investiert. Um dabei Fehlsignale so weit wie möglich zu vermeiden und eine möglichst verlässliche Trendbestätigung zu erhalten, werden sowohl im Kauf- wie Verkaufsfall Toleranzen (Trendbestätigungen) von jeweils 3% eingehalten bzw. abgewartet.

Zur besseren Verdeutlichung zeigt die nachstehende Grafik die Auswirkungen am Beispiel des weltweiten Aktienindex MSCI World. Im Verlauf gab es über die 200-Tage-Linie einige Signale zum Handeln (senkrechte Linien, Tageskurs des MSCI World (blau) schneidet die 200 Tage-Linie (orange)). Wer sich daran orientierte, hatte einen deutlichen Mehrwert für sein Investment. Er war überwiegend in guten Marktphasen investiert und in extrem schwachen Marktphasen nicht.

200-Tage-Linie-Aktienindex-MSCI-World

schwarzer Verlauf: Berücksichtigung der Signale der 200-Tage-Linie bei temporärer Investition in den MSCI World

blauer Verlauf: Buy-and-hold Investition in den Tageskurs des MSCI World

orangener Verlauf: 200-Tage-Linie des MSCI World

3 Strategien für jeden Anlegertyp

3-Strategien-für-jeden-Anlagertyp

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Gold-Bonus (1g-Goldbarren) ab einer Anlagesumme von 10.000 EUR
  • Professionelles Know-How und über 40 Jahre Erfahrung sowie Expertise des Anlageberaters DJE Kapital AG
  • Vielfach ausgezeichnetes Management
  • Breite Diversifikation durch weltweit investierende Investmentfonds
  • Technisches, rationales Risikomanagement durch 200-Tage-Linien-Systematik
  • Individuelle Auswahl der Strategie nach Ihrer persönlichen Risikobereitschaft
  • Empfohlene Mindestanlage: 10.000 Euro, Sparplan ab 200 Euro kombinierbar

Goldbonus und 100% Rabatt auf die Einstiegsgebühr

Wir schenken Ihnen die komplette Einstiegsgebühr und 1g Gold ab einer Anlagesumme von 10.000 Euro. Konkret bedeutet das: wenn Sie sich für eine der PatriarchSelect Fondsvermögensverwaltung Trend 200-Strategien entscheiden und uns die vollständig ausgefüllten Eröffnungsunterlagen bis zum 28. Februar 2015 vorliegen, schenken wir Ihnen die komplette Einstiegsgebühr und legen zusätzlich einen 1g Goldbarren ab einer Anlagesumme von 10.000 Euro bei.

 

 

0 0 0 0 0