Der Activest Total Return Fonds hat die Spitzenposition in der Liste der größten deutschen Fonds übernommen. Nach knapp 2 Mrd. Euro Kapitalzufluss im 1. Quartal 2006 zog der Activest Fond an allen Mitbewerbern vorbei und liegt nun mit einem Fondsvermögen von 8,21 Mrd. Euro vor dem Haus-Invest europa Immobilienfonds (8,03 Mrd. Euro) an der Spitze der größten Fonds.
Größere Kapitalabflüsse prägten vor allem bei Immobilienfonds das erste Quartal, so zogen Anleger aus dem Haus-Invest europa 649 Mio. Euro, aus Deka-ImmobilienEuropa 1.089 Mio., aus Difa-Fonds Nr. 1 – 518 Mio. Euro, aus CS Euroreal mit 1.077 Mio. Euro und dem grundbesitz-invest 1.356 Mio. Euro Kapital ab.
Trotzdem besteht nach den letzten Schliessungen und Wiedereröffnungen unterschiedlicher Immobilienfonds für Anleger kein Grund zur Sorge. Aufgeschreckt durch die nicht immer positive Berichterstattung über diese Anlagklasse haben Fondsgesellschaften nicht nur an der Verbesserung der eigenen Krisen PR gearbeitet, sondern auch für eine ausreichende Liquidität ihrer Produkte

0 0 0 0 0