Top-Immobilie – zu 100% an KPMG vermietet

WealthCap Ratings

In über 25 Jahren hat WealthCap eine besondere Immobilienexpertise erworben und bereits 36 Sachwertbeteiligungen mit 193 Immobilien aufgelegt. Das Gesamtinvestitionsvolumen in diesem Zeitraum beträgt ca. 4,5 Mrd. Euro.

WealthCap setzt konsequent auf eine „Vor-Ort-Expertise“. Die spezialisierten Mitarbeiter begleiten jedes Gebäude im Bestand durch sämtliche Phasen des Investitionszyklus und machen sich laufend ein persönliches Bild – so ist gewährleistet, dass der Werterhalt und die Pflege der Immobilie, die den Ausschüttungsverlauf beeinflussen können, stets oberste Priorität haben.
Das erfolgreiche Vermietungsmanagement des Unternehmens weist laut Leistungsbilanz 2012 eine beeindruckende Vermietungsquote von gesamt 97% auf bei einer verwalteten immobilienfläche von ca. 2 Mio. qm.

Gewerbeimmobilien am Standort Nr. 1 in München

Emissionsprospekt WealthCap Immobilien 37

Gewerbeimmobilien haben einige spezifische Eigenschaften, die sie als Investment interessant machen. Beispielsweise laufen die Mietverträge meist über mehrere Jahre oder gar Jahrzehnte, was dem Eigentümer große Planungssicherheit bieten kann. Auch sind die Mieten oft an die Inflation gekoppelt, was einem gewissen Inflationsausgleich entspricht. Mit besonderem Interesse verfolgen deshalb viele Immobilieninvestoren die aktuelle Entwicklung im Gewerbebereich.

Eckdaten des WealthCap Immobilien Deutschland 37

  • Beteiligung ab 20.000 Euro
  • Geplante Laufzeit 11 Jahre
  • Fondsimmobilie bereits 2002 errichtet
  • Zentrumsnahe Lage an der Theresienwiese mit optimaler Verkehrsanbindung
  • Langfristige komplette Vermietung der Fondsimmobilie an die KPMG AG
  • Progn. Ausschüttung von 5,25% p.a.
  • Kum. Gesamtausschüttung von ca. 166% vor Steuer

Ein Grund für die exponierte Stellung des Münchner Büroimmobilienmarktes sind u. a. ein hoher Büroflächenumsatz als Zeichen für einen besonders dynamischen Markt sowie ein geringer Leerstand als Zeichen für eine stabile Nachfrage. Bei beiden Kennzahlen schneidet München deutlich besser ab als der Durchschnitt der „A-Städte“ (umsatzstärkste Immobilienmärkte) der deutschen Top-Immobilienstandorte.

Immobilienmarktscoring

Das KPMG-Gebäude: Zentrumsnah gelegene Premium-Immobilie – zu 100% vermietet an KPMG

In Europa ist die KPMG Europe LLP mit 32.800 Mitarbeitern die derzeitige Nr. 1 der Branche. Neben dem Kernaufgabenfeld der Wirtschaftsprüfung bietet das internationale KPMG-Netzwerk umfassende Erfahrung auf den Gebieten der Steuerberatung sowie Unternehmens- und Managementberatung.

Insgesamt umfasst das KPMG-Gebäude eine Mietfläche von fast 30.300 qm in zwei Untergeschossen, einem Erdgeschoss und sechs Obergeschossen. 297 Tiefgaragenstellplätze stehen für die aktuell rund 1.200 Mitarbeiter im Gebäude sowie für Besucher und Geschäftspartner zur Verfügung. Zwei von WealthCap beauftragte Wertgutachten weisen einen durchschnittlichen Marktwert des Gebäudes von ca. 115,5 Mio. Euro aus, was knapp über dem Kaufpreis des Objektes im Rahmen der Anbindung an die aktuelle WealthCap Beteiligung von rund 115,3 Mio. Euro liegt.

0 0 0 0 0