Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) hat im Auftrag der Skandia Lebensversicherung AG eine repräsentative Umfrage über die Altersvorsorge in Deutschland durchgeführt.

Danach wissen 70% der Befragten nicht, wie hoch ihre eigene Rente sein wird. Dementsprechend ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass 56% der Befragten keine Angaben dazu machen wollten oder konnten, wie viel Geld sie im Monat sparen müssten, um ihren Lebensstandard auch in der Rente beibehalten zu können.

Immerhin fast die Hälfte aller Befragten würde ein Altersvorsorgeprodukt bei einer Versicherung bzw. einem Versicherungsberater abschließen. Das Internet als Abschlussquelle hingegen spielt nur eine untergeordnete Rolle.

Dabei kann man über das Internet eine Menge attraktiver Konditionen für sich vereinnahmen und von einer günstigen Kostenquote profitieren. Mit der vielfach ausgezeichneten DWS Riester Rente Premium ist über Fondsvermittlung24.de ein Abschlussbonus in Höhe von 1.493,- EUR möglich.

Mehr erfahren: DWS Riester Rente Premium

0 0 0 0 0