Auch nach dem Aus der Medienfonds eignen sich Geschlossene Fonds bestens zur Diversifizierung des eigenen Portfolios. Der Nimbus des reinen „Steuersparmodells“ ist längst abgelegt. Rendite und vor allem konstante Wertentwicklung sind neben der zum Teil immer noch bestehenden steuerlichen Relevanz die besten Argumente für geschlossene Fonds.
Wer sich mit den Grundzügen dieser Investmentklasse vertraut machen möchte wird mit Optimal investieren mit geschlossenen Fonds. Rendite erhöhen – Steuerlast senken ein hilfreiches Werk an die Hand bekommen.
Aktuell im Handel ist die 2. aktualisierte Auflage (Januar 2006). Die gebundene Ausgabe umfaßt 381 Seiten und ist zum Preis ab etwa 25,- Euro bereits als gebrauchtes Exemplar über z.B. Amazon zu erwerben. Weitere Informationen finden Sie hier:
Optimal investieren mit geschlossenen Fonds. Rendite erhöhen – Steuerlast senken

0 0 0 0 0