Fidelity hat es offiziell bestätigt: Die Gesellschaft wird künftig nicht nur mit neuem Namen sondern auch mit einem neuen Logo am Markt auftreten. Gegenüber FONDS professionell erklärte das Unternehmen: „Fidelity International entwickelt seinen Markenauftritt weiter und führt bis Jahresende schrittweise ein neues Logo ein“. Dazu werde ab Mitte September das Unternehmen seinen Namen in „Fidelity Investment Managers“ ändern. „Die Maßnahme entspricht der Fortführung einer erfolgreichen, kontinuierlichen Weiterentwicklung der Marke“, so Fidelity. Das neue Logo betone die Kernkompetenz des Unternehmens im Asset Management. Damit würden sowohl das Versprechen an die Kunden als auch die globale Investmentexpertise unterstrichen, die für Investoren auf allen bedeutenden Finanzmärkten außerhalb Amerikas zugänglich ist.

Mehr erfahren: Die besten Fidelity Fonds

 

0 0 0 0 0