Unmittelbar auf die zweite folgt jetzt die dritte Auflage des Air Portfolio Fonds von Lloyd Fonds. Anders als in den beiden ersten Beteiligungsmöglichkeiten, können Anleger diesmal an dem Wachstum des Verkehrsflugzeuge Marktes teilhaben. Dazu investiert der Air Portfolio III über eine Zertifikate Struktur in den institutionellen Guggenheim Aviation Investment Fund II, welcher Verkehrsflugzeuge und Flugzeugturbinen als Handelsgegenstand besitzt. Der Guggenheim Aviation Investment Fund II besitzt aktuell auf über 700 Mio. USD Eigenkapital, welches in zurzeit 42 Fracht- und Passagiermaschinen investiert ist, die zu günstigen Konditionen an Fluggesellschaften oder Logistikunternehmen verleast werden.
Frachtkapazitäten sind knapp – die Preise ziehen an
Die steigende Nachfrage nach Frachtkapazitäten und die verlängerten Lieferzeiten der beiden großen Flugzeughersteller Boeing und Airbus lassen die Nachfrage nach Leasingflugzeugen beständig steigen, so dass die Anteilseigner gemäß der Fonds Kalkulation auf eine jährlichen Rendite von 12 bis 14 Prozent pro Jahr hoffen können. Erste Rückflüsse aus dem Lloyd Air Portfolio III Fonds sind für das Jahr 2012 geplant, die Mindestanlage beträgt 15.000 Euro zzgl. Agio.

0 0 0 0 0