Bereits in der nächsten Woche wird KanAm mit dem nächsten Cash-Call wieder neue Fondsanteile für den KanAm grundinvest Immobilienfonds ausgeben. Der Grund für die ungewöhnlich schnelle Wiedereröffnung des Fonds besteht in dem Erwerb des Frankfurter Opern Turm – der zurzeit meist beachteten Büroimmobilien Entwicklung der Bankenmetropole am Main.

Unter der Leitung der Projektentwicklungsgesellschaft Tishman Speyer wird inmitten des Frankfurter Bankenviertels wird direkt neben der Alten Oper Frankfurt ein weiteres Hochhaus erreichtet, welches unter der Bezeichnung „Opern Turm“ auf 42 Etagen rund 67 000 Quadratmeter Nutzfläche nach Fertigstellung aufweisen wird. Bereits jetzt, über ein Jahr vor dem geplanten Fertigstellungstermin, sind mehr als 50% der Büroflächen vermietet, vor allem die Deutschland Zentrale der Schweizer UBS Bank hat dort eine größere Mietfläche für sich reservieren lassen.

Green Building mit Kindergarten

Das Gebäude, welches unter anderem über eine eigene Kindertagesstätte, ein Gourmet- und Mitarbeiterrestaurants und 580 Stellplätze in der Tiefgarage verfügen wird, gilt als das Prestigeobjekt mit ökologischem Anspruch. Als so genanntes „Green Building“ wird es die Vorgaben der Qualitätsstufe Gold des Zertifizierungssystems LEED – Leadership in Energy and Environmental Design deutlich unterbieten und dadurch weit weniger CO² Emissionen produzieren als ein Bürogebäude vergleichbarer Größe.

Abgeltungssteuer bietet Vorteile für Immobilienfonds

KanAm weicht mit dem Erwerb des Gebäudes von der bisherigen Strategie nur außerhalb Deutschlands Immobilien zu erwerben ab. Dieser Sinneswandel wird zum Einen mit der hervorragenden Lage der Immobilie in Frankfurt begründet, deutet zum anderen aber auch an, die ab dem Jahr 2009 geltenden Abgeltungssteuer, die mit der pauschalen Besteuerung von 25% und einer nach wie vor geltenden Sonderregelung für Immobilieninvestments wieder mehr Attraktivität für Immobilienfonds und Investoren bietet.
Weitere Informationen zum KanAm grundinvest Immobilienfonds finden Sie hier im Rahmen des fonds.fondsvermittlung24.de/ Fonds-Informationsportals.

0 0 0 0 0