Die Analysten der Fondsgesellschaft Henderson Global Investors erwarten 2007 den IT Sektor wieder stärker im Mittelpunkt des Anlegerinteresses. Nach Ansicht von Technologie-Experte Stuart O´Gorman besteht momentan ein vergleichsweise günstiges Verhältnis zwischen Unternehmenswert (EV) und den freien Cash Flows, was die Bewertung vieler Unternehmen als attraktiv erscheinen lässt und diese Branche wieder interessant für Mergers & Acquisitions werden lässt.
Die Zukunft der Medien wird maßgeblich durch zunehmende die Digitalisierung bestimmt werden. Wachstum nicht nur durch technische Innovationen, sondern auch durch aufstrebende Wirtschaftsnationen der Schwellenländer beschleunigt.
Welches Unternehmen für eine Geldanlage geeignet sein könnten, lässt O´Gorman allerdings offen und verweist ob der schwierigen Einzeltitelauswahl lieber auf den hauseigenen Henderson Horizon Technologie Fonds. Der hat den entsprechenden MSCI AC World Information Technology (RI) Index während der letzten 3 Jahre übertroffen und damit seinen Zweck erfüllt. Wer sich auch mit dem Gedanken anfreunden kann wieder in Technologie zu investieren und den Vergleich innerhalb des Sektors anstellt, wir sogar noch einen besseren Fonds finden, mit dem Fidelity Funds (Lux) – Telecommunication A Share (ISIN LU0099575291) hat die Fondsgesellschaft Fidelity ein echtes Schmuckstück in den eigenen Reihe, welches auf kurze wie lange Distanz keinen Vergleich scheuen muss.

0 0 0 0 0