Steigende Zinsen bringen die Notierungen von Anleihen mit längeren Laufzeiten unter Druck. Damit Anlegern dennoch nicht der Spaß an Rentenfonds Produkten vergeht, legt die Fondsgesellschaft Frankfurt Trust mit dem FT AlphaZins (ISIN DE000A0MUQ9) einen Total Return Fonds auf, der in strukturierte Produkte, Rentenpapiere sowie Derivate und Währungen investieren soll. Ziel ist es durch ein ausgeklügeltes Investitionsmodell in jeder Marktphase positive Erträge zu erzielen.
Weniger auf Total Return und mehr auf Schnelligkeit setzt der Allianz-dit Express Strategie Fonds (ISIN LU0274000271). Das Fondsvermögen wird vornehmlich in Zertifikate investiert, die Express-Strategien verfolgen und somit auch in sich seitwärts bewegenden oder nur leicht steigenden Märkten eine attraktive Rendite ermöglichen. Über eine breite Streuung der für das Fondsvermögen ausgewählten Zertifikate kann eine effektive Risikoverteilung stattfinden bzw. können verschiedene Derivate Strukturen nachgebildet werden. Durch die Protective Plus genannte Verlustbegrenzungen sollen Anleger auch in Zeiten fallender Notierungen größere finanzielle Einbussen erspart bleiben.
Interessierte Anleger, die sich selber nicht unbedingt in die Welt der Zertifikate einarbeiten möchten und dennoch dort investiert sein wollen, bietet ein solcher Zertifikate Fonds wie Allianz-dit Express Strategie Fonds sicherlich eine interessante Alternative – Anteile sind bereits seit Fondsauflage am 17.07.2007 zu erwerben, die Höhe des Ausgabeaufschlag nennt Ihnen Fondsvermittlung24.de gerne auf Nachfrage.

0 0 0 0 0