Die Bücher aus dem Hause Schäffer-Poeschel sind sicherlich vor allem in Kreisen der Bank- und Versicherungskaufleute bekannt. Keine Ausbildung zum Bankkaufmann ohne mindestens ein Buch welches von Redakteuren des Schäffer-Poeschel Verlags recherchiert wurde in der Hand gehalten zu haben.
Was gut ist für Auszubildende kann dem interessierten Anleger nicht schaden, dachte man sich sicherlich auch bei Schäffer-Poeschel und brachte im Spätherbst 2005 den FondsGuide Deutschland 2006. Ratgeber Investmentfonds auf den Markt.
Auf 864 Seiten werden Begriffe rund um Geldanlage in Fonds erläutert, es wird eingegangen auf mögliche Strategien, Risiken und die Möglichkeiten, die das Investment in Investmentfonds bietet.
FondsGuide Deutschland

0 0 0 0 0