Die Emerging Markets prägen immer stärker die Weltwirtschaft. So sagen Schätzungen der Weltbank voraus das bis 2012 die realen Wachstumsraten des Brutto-Inlands- Produkts in den Emerging Markets bei jeweils 6 Prozent liegen werden. Damit würden diese Länder dreimal so stark wachsen wie der gesamte Euro-Raum. Der Anteil der Emerging Markets am Welt-Sozialprodukt dürfte in den kommenden zehn Jahren sogar von 25 auf 50 Prozent ansteigen.

Mehr Wachstum bedeutet mehr Wohlstand und eine rasant zunehmende junge, urbane und kaufkräftige Mittelschicht. Dieses Szenario bietet für Konsumunternehmen hervorragende Perspektiven: Zum einen wird die Nachfrage nach Basiskonsumgütern steigen. Zum anderen werden vermehrt hochwertige Konsumgüter aus dem Luxusbereich nachgefragt.

Anleger können von diesem Trend nun profitieren, da FRANKFURT-TRUST seit kurzem den Aktienfonds FT Emerging Consumer Demand aufgelegt hat. Dieser Fonds investiert in Konsumwerte aus den Emerging Markets sowie in Konsumwerte aus den Industrieländern mit einem Umsatzanteil in den Emerging Markets von mehr als 30 Prozent.  Die Auswahl der Aktien erfolgt nach strengen Kriterien, die sich vor allem an der Bewertung und der Qualität der Unternehmen orientieren. Im Ergebnis entsteht zum Start ein Portefeuille von etwa 40 Aktien, die sich aktuell nahezu hälftig sowohl auf Basiskonsumgüter (Staples) und Nicht-Basiskonsumgüter (Discretionaires) als auch auf Emerging Markets und Industrieländer verteilen.

„Mit dieser hohen Beimischung an Titeln aus den Industrieländern bietet der FT Emerging Consumer Demand gerade auch für den eher risikoscheuen deutschen Anleger einen idealen Einstieg in die Wachstumsmärkte der Zukunft“, so Karl Stäcker, Sprecher der Geschäftsführung. Angenehmer Nebeneffekt des Fondskonzepts sei zudem, dass Konsumwerte erfahrungsgemäß weniger stark schwanken als der breite Markt.

Der Fonds wird in zwei Tranchen aufgelegt. Für private Anleger können in den FT Emerging ConsumerDemand (P) (LU0632979331) investieren. Er ist sparplanfähig und ab 2.500 sind Einmalanlagen möglich. Fondsmanager sind Thierry Misamer (FRANKFURT-TRUST) und Tilo Wannow (BHF Trust). Die Verwaltungsgesellschaft ist die FRANKFURT-TRUST Invest Luxemburg AG. Depotbank ist die BHF-BANK International S.A. Luxembourg.

Hier im Überblick: Die besten Emerging Markets Fonds

Jetzt Depot eröffnen und Ausgabeaufschlag sparen!

0 0 0 0 0