Aufzeichnung der PRIMA-Onlinekonferenz ab sofort online abrufbar

Momentan erlebt Deutschland seinen japanischen Moment, allerdings den von 1980. Historisch günstige Refinanzierungskosten, stark verbilligte Energiepreise sowie eine extrem verbilligte Exportwährung lassen Deutschland aktuell wieder zum Exportweltmeister aufsteigen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Analystengemeinde ihre Gewinnerwartungen für deutsche Konzerne nach oben schrauben und der DAX zum Highflyer avanciert. Hannes Zipfel erläutert die Gründe für die hohe Attraktivität von deutschen Aktien und die daraus resultierenden Kurspotentiale.

Im zweiten Teil der Veranstaltung informiert Thomas Hellener, Geschäftsführer der PRIMA Fonds Service GmbH, über die Performance und die aktuelle Portfolioausrichtung der PRIMA-Fonds.

Zur Aufzeichnung der PRIMA-Onlinekonferenz „Deutschland wird 2015 Börsenweltmeister“ vom 6. Februar 2015:

button_video_sehen_sie_sich_hier_die_aufzeichnung_an

0 0 0 0 0