Wenn Tage kürzer werden und blaue Schweine mit zwei Schlitzen der Kinder Aufmerksamkeit erregen, dann ist nicht nur die Zeit für Glühwein und Stollen nahe, dann wird auch wieder finanzielle Vorsorge zu einem Thema.
Nachdem die Lebensversicherung an Relevanz für die Altersvorsorge deutlich eingebüßt hat, sind die Anbieter von Altersvorsorge Produkten auf Riester Konzepte für den Jahresendspurt umgestiegen. Die Zeitschrift FINANZtest begegnet dem allgegenwärtigen Werbethema Riester Rente mit der Stiftung Warentest eignen Entspanntheit und widmet die Ausgabe 11/2006 unter anderem dem Vergleich der Riester Vorsorge Produkte.
Als Anbieter von Fonds Produkte führt Fondsvermittlung24.de auch zwei der aktuell führenden Riester Fonds Produkte – DWS TopRente (durchschnittlich 8,3% Rendite seit Beginn 2002) und UniProfiRente (durchschnittlich 9,2% Rendite seit Beginn 2002).
Anleger – oder in diesem Fall besser: Sparer, die sich für diese Produkte interessieren sollten die verschiedenen Ansätze der beiden Produkte für sich vergleichen und erst dann eine Entscheidung treffen, welche Riester Rente aussichtsreicher erscheint.
UniProfiRente – DWS TopRente
Union Invest Setzt mit der UniProfiRente auf einen einzigen Fonds, den Aktienfonds UniGlobal Fonds, in den über die Laufzeit der Ansparphase in der meisten Zeit das Spar-Guthaben investiert sein soll. Für Zeiten fallender Börsenkurse wird das Sparguthaben in den UniEuroRenta, einen Rentenfonds, umgeschichtet, der durch seine Investition in festverzinsliche Werte einen besseren Werterhalt verspricht als ein Aktienfonds in schwachen Börsenphasen.
Die DWS Top Rente verfolgt einen etwas diversifizierten Ansatz. Hier werden Anlagen in bis zu 18 DWS eigene Fonds getätigt, was zu einem gleichmäßigeren Vermögensaufbau in guten und schlechten Börsenphasen führen soll. Der Vorteil der DWS Variante durch die verschiedenen Länder oder Regionen Fonds können gezielt Boom Regionen wie z.B. Asien für den eigenen Vermögensaufbau dienen.
Welches der beiden Riester Renten Fonds Produkte das ertragsstärkere ist, wird sicherlich erst in einigen Jahren abzuschätzen sein, wer mehr über die Uni Profi Rente oder DWS TopRente erfahren möchte kann guten Gewissens bei Finanztest nachschlagen oder aber auf Fondsvermittlung24.de weitere Informationen erhalten.
Nur entscheiden müssen Sie selber.
Informationen UniProfiRente erhalten Sie im Beratungsgespräch bei Ihrer Volks- oder Raiffeisenbank
Informationen DWS TopRente

15. November 2006 – Nachtrag zu diesem Beitrag – Fondsvermittlung24.de stellt bis auf Weiteres den Vertrieb der UniProfiRente ein. Bitte wenden Sie sich bei allen Fragen zu dem UniProfiRente Altersvorsorge Konzept eine Genossenschaftsbank Ihrer Wahl.

0 0 0 0 0